Österreichischer AeroClub - INFO-Plattform

Normale Version: Herend Cup, Ungarn, 21.7.
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Im Vorfeld der Europameisterschaft fand in Szentes, Ungarn unter der bewährten Leitung von Ferenc Kerner der Herend Cup statt. Das österreichische Nationalteam mit Aringer Gerhard, Bierbauer Marco sowie Wutzl Franz, verstärkt durch Aringer Luca und Fuss Helmut nahm daran teil. Es herrschte heißes Sommerwetter mit teils umlaufenden Winden. Gerhard und Helmut kämpften sich ins fly-off, erwähnt sei, dass Franz und Luca erst im 7. Durchgang kein Max flogen. Helmut schied im 1. Stechen knapp aus und wurde 16., Gerhard erreichte den 3. Platz. In der Mannschaftswertung wurde dass Team des UMFC Hagenberg Dritter.