32. Ö-Pokal der Seglerschlepper
#1
von BFR Dr. Wolfgang Schober

Auch heuer wurde der Ö-Pokal wieder in 4 Teilbewerben in 4 verschiedenen Bundesländern ausgetragen:
1)   18.Mai 2019                          Alkoven/OÖ
2)   16.Juni 2019                         Kulm/Stmk
3)   17./18.Augut 2019               St.Stefan/K(gleichzeitig ÖM)
4)   14.September 2019             Kraiwiesen/S
 
Eine spannende Saison liegt hinter uns, denn erstmals gab es bei den 4 Teilbewerben 4 unterschiedliche Sieger. Der Bogen spannt sich von Mayer/Weber (T) über Hofmeister/Kolle und Schober/Tengg beide aus Kärnten bis zu Winkler/Stöllinger(S). Vor dem Schlussbewerb hatten alle Konkurrenten gedacht, dass das mit 2 Punkten in der Zwischenwertung in Führung liegende Team Hofmeister/Kolle (K) einen sicheren Gesamtsieg nach Hause fliegen wird. Doch es sollte anders kommen. Sie konnten diesmal ihre gewohnte Leistung nicht abrufen und landeten am 5.Rang. Damit war der Weg frei für die Lokalmatadore Winkler/Stöllinger aus Kraiwiesen. Sie feierten wieder einmal einen großen Sieg und gewannen somit auch die Gesamtwertung im Ö-Pokal 2019 – übrigens schon ihr 14. Gesamtsieg.
1.   Winkler/Stöllinger (S)
2.   Hofmeister/Kolle (K)
3.   Axt/Gsenger (S)
4.   Maier/Weber (T)
5. Schlömmer/Scheck (Stmk)
 
Ein besonderer Dank geht an die 4 Veranstalter, die wieder perfekt organisierte Wettbewerbe auf die Beine gestellt haben. Ein ebenso großer Dank ergeht an den Wettergott, der alle 4 Wettbewerbe vom Regenwetter verschonte und meist auch die Sonne scheinen ließ. Eine große Verneigung auch vor den Punkterichtern, die mit ihren Bewertungen und ihrer Tätigkeit unseren Sport erst ermöglichen. Ein besonderes Lob verdienen auch alle Teilnehmer, die sich durch ihre Sportlichkeit und Fairness ausgezeichnet haben. Das ist eben die Familie der Seglerschlepper, wo alle gemeinsam die Schönheit dieser Modellflugsparte auskosten !
 
Sollte Interesse an Detailergebnissen bestehen, so findet man Sie auf prop.at hier


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                           
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste