NEWSLETTER 4/2018
#1
Sehr geehrte Landessektionsleiter und ONF!
Sehr geehrte Vereinsobfrauen/obmänner!
 
Es findet heuer ein außerordentlicher Luftfahrertag am 15.09.2018 in Wiener Neustadt statt, bei dem grundlegende Statutenänderungen beschlossen werden sollen (sobald die Vorlage der Endfassung der Statutenänderungen vorliegt, werdet Ihr umgehend von mir informiert).
Um die von uns geforderten Statutenänderungen zu erreichen, ist es unbedingt erforderlich, dass wir eine möglichst hohe Anzahl unserer Stimmen bei der Wahl einsetzen können.
 
Zur nochmaligen Erklärung:
 
·        Falls Du als Obmann nicht an dem a.o. Luftfahrertag teilnehmen kannst, so ist es unbedingt erforderlich, eine Stimmenvollmacht auszustellen.
 
Dies wie folgt:
Nimmt der jeweilige Landessektionsleiter an dem a.o. Luftfahrertag teil, so kann die Stimmenvollmacht auf seinen Namen bzw. auf eine zu nominierende andere Person ausgestellt werden. 
 
·        Nimmt der jeweilige Landessektionsleiter nicht an dem a.o. Luftfahrertag teil und kann auch keine andere Person bevollmächtigt werden, besteht die Möglichkeit, die Vollmacht auf den Bundessektionsleiter Manfred Dittmayer auszustellen (Adresse: Gerasdorferstr. 153/71, 1210 Wien). In diesem Fall schickt die Vollmachten bitte per Mail oder per Post an den ÖAeC, Prinz-Eugen-Str. 12, 1040 Wien, modellflug@aeroclub.at.
 
 
Im Anhang findet Ihr zur näheren Erläuterung des Wahlprocederes vorab einen Bericht von Dr. Wolfgang Schober, der im kommenden Prop 2/2018 erscheinen wird sowie die zu verwendende Vollmacht.
 
 
 
Es ist unbedingt erforderlich, die Vollmacht im Anhang zu verwenden und laut Vereinsregisterauszug zu unterfertigen!

 
Deadline für die Übermittlung der Vollmacht: 01.09.2018
 
 
Mit Fliegergrüßen
 
 
Manfred Dittmayer
Bundessektionsleiter Sektion Modellflug


Angehängte Dateien
.pdf   VOLLMACHT_28.06.2018.pdf (Größe: 873,33 KB / Downloads: 109)
.pdf   Wahlen 2018.pdf (Größe: 16,12 KB / Downloads: 122)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste